Aug
16
Do
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Hamburg "Das Schiff"
Aug 16 um 19:30 – 21:30
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon des Theaterschiffs: 040 - 696 50 560

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Aug
17
Fr
Der Mann in mir – muss der sein oder kann der weg? @ Berlin | Die Stachelschweine
Aug 17 um 20:00 – 22:00
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

TICKETHOTLINE: 030/261 47 95

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Aug
18
Sa
Der Mann in mir – muss der sein oder kann der weg? @ Berlin | Die Stachelschweine
Aug 18 um 20:00 – 22:00
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

TICKETHOTLINE: 030/261 47 95

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Sep
27
Do
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Hamburg "Das Schiff"
Sep 27 um 19:30 – 21:30
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon des Theaterschiffs: 040 - 696 50 560

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Sep
28
Fr
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Hamburg "Das Schiff"
Sep 28 um 19:30 – 21:30
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon des Theaterschiffs: 040 - 696 50 560

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Sep
29
Sa
„Hauskonzert“ @ Hamburg | Tisch und Stuhl
Sep 29 um 20:00 – 22:00
Anna und Jochen singen Lieblingslieder. Kim macht auch mit. Nähere Infos folgen
Okt
7
So
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Köln | Senftöpfchen
Okt 7 um 20:15 – 22:15
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon:  0221 258 10 58

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Okt
12
Fr
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Oerlinghausen
Okt 12 um 19:30 – 21:30
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon:  +49 5202 1020

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Okt
13
Sa
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Auburg Wagenfeld
Okt 13 um 20:00 – 22:00
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon:  +49 5444-415

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Nov
16
Fr
DER MANN IN MIR – muss der sein oder kann der weg? @ Hamburg | Das Schiff
Nov 16 um 19:30 – 21:30
manninmir_Flyer_web Musik.Kabarett „...herrlich hyperventilierend, ...ganz zart und dann plötzlich lautstark schräg, ... mit wenigen Kunstgriffen parodiert sie gestenreich rasant Prototypen.“ (Rheinische Post) “Gesangliche Vielfalt, musikalische Klasse und intelligent gemachtes Kabarett. Dabei zeigt sich die exzellente, wandlungsfähige Akteurin bissig wie selbstironisch.” (Ruhrnachrichten) “Charmant entrückt. Fast schon gespenstisch präzise.” (Bonner General-Anzeiger) In ihrem ersten Solo mit zwei Herren stellt sich Anna Schäfer den entscheidenden Lebensfragen: Wie nennt man eine männliche Politesse? Warum kommen Jungs zehn Mal öfter als Steißgeburt zur Welt als Mädchen? Ist das Wort Lebensgefährte von Lebensgefahr abgeleitet? Und warum ist Gott männlich? Frech, ironisch und mit entwaffnendem Charme begibt sich Anna Schäfer auf die Suche nach dem „Mann in mir“. Dabei zeigt die preisgekrönte Komödiantin (Deutscher Comedypreis 2012 für „Knallerfrauen“) ihre großartige Vielseitigkeit: Mühelos wechselt sie von krachender Komik zu zartem Gefühl – da trifft die Diva auf die Göre, der Clown auf den Vamp, Andy Warhol auf Marlene Dietrich. Ihre kongenialen Bühnenpartner sind der Pianist Jochen Kilian und der Saxophonist und reed Spieler Kim Jovy. Regie: Gertrud Pigor

Kartentelefon des Theaterschiffs: 040 - 696 50 560

Rheinische Post (ganze Kritik 2016)

Bonner General-Anzeiger (ganze Kritik)

Dez
1
Sa
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 1 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

Dieses Jahr wieder mit Frank Roder, FJ Grümmer und mir :-) Weitere Informationen  
Dez
3
Mo
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 3 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Dez
4
Di
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 4 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Dez
6
Do
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 6 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Dez
7
Fr
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 7 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Dez
12
Mi
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 12 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Dez
13
Do
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 13 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Dez
15
Sa
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 15 um 15:30 – 17:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff"
Dez 15 um 19:30 – 21:30
Komplott der Weihnachtsmänner @ Hamburg "Das Schiff" | Hamburg | Hamburg | Germany

Komplott der Weihnachtsmänner – Der Weihnachts-Spaß als perfekter Mix aus Musik & Kabarett!

"Es gibt tatsächlich noch immer Menschen, die haben unsere Weihnachts-Kabarett-Programme noch nicht gesehen! Deshalb haben wir uns entschlossen: Wir machen eins aus zwei! In neuer Besetzung und frisch poliert zeigen wir Ihnen die besten Szenen und Songs aus unseren Erfolgsproduktionen „Angriff der Weihnachtsmänner“ und „Das Weihnachtsbaumkomplott“. Den schönsten Themen rund um das Fest der Liebe widmen sich Anna Schäfer, Franz-Josef Grümmer und Frank Roder. Sie bestätigen garantiert jedes liebgewonnene Klischee und Vorurteil und gehen der alles entscheidenden Frage auf den Grund: Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Socken und Krawatten? Tonnen von Süßkram und Massen von Verwandtschaft? Verkohlte Gans und heulende Mutti? Doch unsere Weihnachtsmänner stellen nicht nur Fragen, nein, sie haben auch die Antworten parat! Denn in ihrem Christmas-Crash-Kurs machen Schäfer, Grümmer & Roder auch den letzten Weihnachtsmuffel fit für das Fest der Liebe." Mit: Anna Schäfer Franz-Josef Grümmer Frank Roder Buch und Regie: Michael Frowin Musikalische Leitung: Jochen Kilian Tickets und weitere Informationen oder über's Kartentelefon: 040 - 696 50 560  
Mrz
30
Sa
ANNA & der SWING KLUB @ Theaterball Krefeld @ Theater Krefeld
Mrz 30 um 23:00 – 23:30
Wir freuen uns, bei die Mitternachtsshow im Theater Krefeld bestreiten zu dürfen! Diesmal sind wir die Gastgeber mit Gästen aus dem Haus ;-)